Chorfreizeit

10.05.2017 - Ronja B. (7b)

Unsere diesjährige Chorfreizeit in Lutzenberg

In der Themenwoche fand die diesjährige Chorfreizeit im Haus Lutzenberg in Althütte statt, bei der 35 Schüler und zwei Lehrer teilnahmen.

Am Donnerstag, den 06. April  um 9.00 Uhr trafen wir uns am Haus Lutzenberg bei Althütte für unserer Chorfreizeit. Nachdem alle da waren, gingen wir ins Haus und bekamen unsere Zimmerschlüssel. Als wir unsere Betten bezogen hatten, gingen wir in einen Aufenthaltsraum und lernten gleich in unserer ersten Probe neue Lieder kennen. Danach hatten wir Freizeit bis zum Mittagessen, das es um 12.00 Uhr gab. Nach dem Mittagessen sangen wir wieder.

Später hatten wir noch die Gelegenheit, die Gegend selbstständig zu erkunden. Um 18.00 Uhr gab es Abendessen. Um 19.00 Uhr startete dann unsere Nachtwanderung. Wir kamen an vielen tollen Plätzen vorbei wie zum Beispiel an einer Aussichtsplattform oder an einem Hexenhaus. An dieser Stelle wollen wir uns bei der Familie Lehmann bedanken, die die Nachtwanderung liebevoll gestaltete und durchführte. Nach über zwei Stunden kamen wir dann wieder im Haus Lutzenberg an. Viele duschten sich, bevor sie sich bettfertig machten, denn um 22.00 Uhr war Nachtruhe.

Am nächsten Tag wurden wir um 7.15 Uhr geweckt. Um 8.00 Uhr gab es Frühstück. Davor mussten wir aber noch unsere Sachen wieder packen. Nach dem Frühstück sangen wir noch einmal.

Um 12:00 Uhr wurden wir dann von unseren Eltern abgeholt.