Bläserfreizeit 2019

25.11.2019 - Philipp Schönherr

Die Bläserfreizeit war wieder ein voller Erfolg ...

Am Mittwoch, den 20. November 2019 trafen sich 44 Kastellrealschülerinnen und Kastellrealschüler der Klassen 5a und 5b unter der Begleitung von Frau Edelbauer, Frau Wölke und Herrn Schönherr zur dreitägigen Bläserfreizeit im Haus Lutzenberg in Althütte. Neben dem musikalischen Teil wurden auch die Dekoration und Gedichte vorbereitet, um auch in diesem Jahr wieder bestens für das Weihnachtskonzert gerüstet zu sein.

Unser Weihnachtskonzert findet dieses Jahr am Montag, den 16.12.2019 ab 19 Uhr in der Eugen-Hohly-Halle direkt neben der Kastell-Realschule statt.

Neben dem Probenraum mit wundervoller Aussicht bot die Jugendherberge, trotz aktuellen Umbaus, gutes Essen, einen Fußballplatz und einen Erlebnisspielplatz sowie einen Clubraum, in dem in angenehmer Atmosphäre gearbeitet werden konnte. Somit konnte in idyllischer Lage intensiv geübt werden, wobei auch die Zeit für gemeinsame „nicht-musische“ Aktivitäten blieb.

Ein besonderer Dank an dieser Stelle an die Klassenlehrerinnen Frau Nikoloski und Frau Scheer, die jeweils an einem Nachmittag erlebnispädagogische Spiele zum abwechslungsreichen Programm beitrugen und Schulsozialarbeiter Andreas Vetter, der uns durch die Nachtwanderung und besonders beim Feuerspucken den Atem raubte.

Musikalisch probten die jungen Musikerinnen und Musiker, unter Leitung von Frau Edelbauer, die Stücke „Alle Jahre wieder“ (Friedrich Silcher), „Kling, Glöckchen, klingelingeling“ (Karl Enslin), „Jingle Bells“ (James Pierpont), „Morgen kommt der Weihnachtsmann“ (Andrea Jürgens), „O du fröhliche“ (Johannes Falk) und „Feliz Navidad“ (José Feliciano) und studierten, unter Federführung von Frau Wölke, die Gedichte „Vorweihnachtstrubel“ (Ursel Scheffler), „Weihnachtsfrieden“ (Angelika Stender) und einige weitere ein. Außerdem wurden Weihnachtssterne und weitere Dekoration für den Auftritt gebastelt.

Die Bläserfreizeit war, wie die letzten Jahre auch, ein voller Erfolg und nicht nur die Fünftklässler freuen sich auf das nächste Highlight, das diesjährige Weihnachtskonzert.