Internet

06.02.2019 - Sylvia Hüneke

Safer Internet Day 2019

„Wie geht das mit dem sicheren Passwort? Ist deins etwa sicher?“ Diese und andere Fragen stellten sich die Schüler der Klasse 8b in den letzten Wochen.

Die Ausstellung der Schüler zum heutigen Safer Internet Day 2019 im Eingangsbereich der Schule ist eines der Ergebnisse des eTwinning-Projektes „B Sm@rt – B S@fe“, das die Schüler zusammen mit anderen Schulen aus über zehn europäischen Ländern derzeit machen. Sie recherchieren dabei Informationen zum Thema Gaming, Einkaufen im Internet, sicheres Passwort, lizenzfreie Materialen und natürlich zu Chancen und Gefahren der sozialen Netzwerke.

Welcher Schüler weiß denn schon, dass z. B. WhatsApp erst ab 16 Jahren benutzt werden darf? Eine Umfrage unter den Schülern der Kastell-Realschule und unter den Bewohnern von Welzheim zu diesen Themen zeigen den enormen Informationsbedarf aller.

Die Ergebnisse werden auf der Internetplattform von eTwinning den Schülern in den anderen Ländern auf Englisch zur Verfügung gestellt. Gleichzeitig erhalten unsere Schüler einen Einblick in die Arbeit und die Ergebnisse der anderen Schulen. Eine Videokonferenz noch in dieser Woche wird der Höhepunkt des Projektes sein.