Experimentiertag

20.12.2018 - Cindy Kuhn

Kastell-Realschüler experimentieren mit Grundschülern

Am Mittwoch, den 12. Dezember 2018 fand wieder ein naturwissenschaftlicher Experimentiertag mit Schülerinnen und Schülern aus unseren siebten Klassen und rund 160 Grundschülern statt.

Hierbei kamen Viertklässler aus den Grundschulen Welzheim, Kaisersbach, Hellershof und Alfdorf nach Welzheim. Dieses naturwissenschaftliche Kooperationsprojekt wird seit 2005 jährlich durchgeführt und findet jedes Jahr ein großes Interesse.

Drei Tage lang hatten sich die Siebener auf den gemeinsamen Tag mit den Viertklässlern vorbereitet: Sie überlegten sich spannende Versuche, organisierten das benötigte Material, erstellten ansprechende Versuchsanleitungen, malten Plakate und bereiteten gruppenweise eine Station vor.

Sie erarbeiteten sich verschiedene Versuche, bei denen sie aus Alltagsgegenständen beispielsweise einen Düsenantrieb bauten, mit Zitronensaft eine Zauberschrift kreierten oder einen Stromkreis mit einem Geographiewissenstest verknüpften. Am dritten Tag kam der Höhepunkt des Projekts. Die Siebener begrüßten die Grundschüler, teilten sie in Gruppen ein und führten selbstständig ihre Versuche durch. Dabei machten sie die Grundschüler auf die unterschiedlichen Versuche neugierig und meisterten den großen Ansturm bravourös. Besonders neugierig wurden die Grundschüler, als sich anscheinend ein Luftballon mit Natron und Essig aufpusten ließ.

Das Ziel dieses Projekts ist, dass bei den Grundschülern ein Interesse an naturwissenschaftlichen Fächern geweckt wird. Die Viertklässler können während den Versuchen das Fach BNT (Biologie, Naturphänomene und Technik) mit seinen Modulen Biologie, Chemie und Physik spielerisch, praktisch und theoretisch näher kennenlernen. Darüber hinaus erkunden sie während einer Schulhausführung und einer anschließenden Rallye die Kastell Realschule, die hiermit auch gleichzeitig Werbung in eigener Sache machen kann.

Alle Beteiligten waren guter Laune und hatten viel Freude an den Experimenten, der Schulhausführung und der Rallye.