Einschulungsfeier 2017

13.09.2017 - Peter Beck

Einschulungsfeier der neuen Fünftklässler

Die Einschulungsfeier der neuen Fünftklässler an der Kastell-Realschule fand in diesem Schuljahr am Nachmittag des zweiten Schultags statt.

Die Feier begann mit einem Lied der Bläserklasse unter der Leitung von Herrn Krahn. In seiner anschließenden Rede begrüßte Herr Beck die neuen Fünftklässler. Obwohl die Neuen  in der Grundschule schon vier Jahre Erfahrung sammeln konnten, sei jetzt doch wieder alles neu an der Kastell-Realschule. Herr Beck wies darauf hin, dass jetzt ein neuer Lebensabschnitt beginne mit neuen Fächern, neuen Lehrerinnen und Lehrern und mit neuen Schulkameraden.

Damit der Anfang an der  Kastell-Realschule gut gelinge, sollten die Schüler Neugierde, Freude und Mut mitbringen. Das Glück, das man auch braucht, komme dann von alleine.

Wichtig für das Zusammenleben an der Kastell-Realschule sei eine gute Zusammenarbeit zwischen allen am Schulleben Beteiligten. Herr Beck wies auf die besonders wichtigen Eigenschaften hin wie Offenheit, Ehrlichkeit und den Willen, das Schulleben mitzugestalten.

Erwarten können die Schüler von ihren Lehrerinnen und Lehrern Hilfe und Unterstützung sowie ein offenes Ohr für die Sorgen und Wünsche. Selbstverständlich stehen auch die Vertrauenslehrer und der Sozialarbeiter, Herr Vetter, den Schülerinnen und Schülern bei.

Schule gelinge dann, wenn alle ihren Beitrag leisten würden, denn Schule sei eine große Gemeinschaft, die alle brauche: Schüler, Lehrer, Eltern, Sekretärinnen und den Hausmeister. Wenn alle gut miteinander umgehen und wenn sich alle anstrengen, dann werde in der Kastell-Realschule weiterhin ein reiches Schulleben zu finden sein.

Als weiteren Programmpunkt trugen die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b den Cup-Song vor. Der Chor unter der Leitung von Frau Edelbauer sang „Wenn sie tanzt“ und die Bläser der Kastell-Realschule gaben ein weiteres Stück zum Besten.

Anschließend gingen die Klassenlehrer/innen mit den Schülerinnen und Schülern in ihre Klassenzimmer, so dass die Eltern Gelegenheit hatten, ins Gespräch zu kommen und sich gegenseitig kennenzulernen. Der Elternbeirat servierte dazu im Aufenthaltsraum der Kastell-Realschule Kaffee und Kuchen.

Wir wünschen allen neuen Fünftklässlern einen guten Start an der Kastell-Realschule.