Teilnahme am Projekt Teaching MINT^D

08.01.2019 - Sebastian Goreth

Projekt der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd

Den Fragen nachgehend „Wie können möglichst viele Kinder für physikalische und technische Phänomene begeistert werden?“ oder „Was muss getan werden, damit sich alle Kinder und Jugendlichen gleichermaßen im Physik- und Technikunterricht angesprochen fühlen?“ nimmt die Hohbergschule am Kooperationsprojekt Teaching MINT^D unter der Leitung von Prof. Dr. Lutz Kasper & Prof. Dr. Lars Windelband der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd teil. Das Projekt hat zum Ziel, diversitätsorientierte Lehre und Lehramtsausbildung zu fördern. Bei der kürzlich stattgefundenen Auftaktveranstaltung konnten sich hierzu bereits alle Projektteilnehmenden kennen lernen und das gemeinsame Vorgehen planen.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.