Klasse 4d

13.11.2017 - Uschi Walther

Kartoffeln ernten

Über die Sommerferien sind unsere Kartoffelpflanzen ordentlich gewachsen.

Im September konnten wir dann die Ernte einfahren. Die Kinder gingen mit Grabgabeln und den Händen auf die Suche nach den Kartoffeln.  Unsere Ausbeute war ganz ordentlich.

Bis wir Pellkartoffeln mit Frühlingsquark machen wollten, wurden die Kartoffeln im dunklen Keller eingelagert.

Während der Projektinsel Ende Oktober haben wir dann gekocht und natürlich auch gegessen.

Jedes Kind konnte auch noch etwa 1 kg Kartoffeln mit nach Hause nehmen.

Einstimmige Meinung: Die Arbeit hat sich gelohnt.