Klasse 5b

28.10.2018 - Johanna Gscheidle

Klassentiere

Bewegt sich dort ein kleiner Ast oder handelt es sich da doch um etwas Lebendiges? Im Klassenzimmer der Klasse 5b leben seit einigen Tagen krabbelnde Klassenkameraden. Die zehn Stabheuschrecken haben sich in ihrem Terrarium bereits gut eingelebt und knabbern fleißig an ihrer Leibspeise: Efeu- und Brombeerblätter. Ihre verblüffende Fähigkeit sich zu tarnen, macht die großen bis zu neun Zentimeter langen Insekten zu faszinierenden Bewohnern.

Täglich kümmern sich die SchülerInnen um die sechsbeinigen Gefährten und versorgen sie mit frischen Blättern. Da die pflegeleichten, ursprünglich aus tropischen Wäldern des Kontinents Asien kommenden Insekten, eine feuchte Umgebung benötigen, muss das Terrarium außerdem täglich mit einer Wassersprühflasche feucht gehalten werden.

Johanna Gscheidle