Unterstützungsangebote

24.03.2020 - Heike Mopils

Unterstützung bei Spannungen in Familien

Liebe Eltern, die momentane Situation fordert uns auf unterschiedliche Weise heraus. Soziale Kontakte in direkten Begegnungen sind eingeschränkt. Unser Raum als Familie wird enger. Zwangsläufig bringt dies Spannungen mit sich.

Vielleicht tut es Ihnen gut, mit jemanden über Ihre momentane Situation und das, was Ihnen auf dem Herzen liegt zu reden, dann dürfen Sie sich gerne bei mir melden.
Ich bin Religionslehrerin an der Hohbergschule und hab ein offenes Ohr für Ihre Anliegen oder das Ihrer Kinder/ Jugendlichen.

 Sie können mich über meine E-Mail Adresse erreichen: H.mopils@hohbergschule.de oder per Telefon 62939.

Die Schule möchte noch ausdrücklich darauf hinweisen, dass auch die Schulpsychologische Beratungsstelle ebenso zur Beratung kontaktiert werden kann. Hierfür verwenden Sie bitte folgende Mailadresse: poststelle.spbs-bk@zsl-rs-gd.kv.bwl.de

Viel Kraft und bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße

Heike Mopils