Klassen 5 und 6

23.07.2019 - Jonathan, Tim und Fabi

Biene, Fiege und Co. – Projekttage an der Hohbergschule

23 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5 und 6 entschieden sich für dieses Projekt. Die Schüler Jonathan, Tim und Fabi aus der 6b berichten: „Am ersten Tag lernten wir, dass Insekten in drei Teile aufgeteilt sind (Kopf, Brust und Hinterleib). An der Brust sind die 6 Beine befestigt. Danach haben wir Präsentationen zu verschiedenen Insekten vorbereitet und vorgestellt und einen passenden Filmausschnitt angeschaut. Am zweiten Tag bastelten wir verschiedene Insekten wie eine Ameise, einen Schmetterling, eine Libelle, eine Biene und andere aus Luftballons und Pappmaché. Nach dem Trocknen haben wir die Körperteile zusammengefügt und angemalt.Der krönende Abschluss unseres Projekts war am Freitag der Besuch in der Wilhelma in Stuttgart, wo wir uns vor allem das Insektenhaus angeschaut und viele Insekten wiedererkannt haben. Dazu gab es eine Insektenrallye. Anschließend hatten wir noch Zeit zur freien Verfügung und konnten unsere Lieblingstiere besuchen.

Das hat Spaß gemacht!“