Unsere Erasmus-Woche in Alvover, Spanien unter dem Motto: Lebensraum Wasser

12.04.2019 - Yara Schwarz

Tag 5: Freitag, 5. April 2019

Am Freitag (5.4.19) waren wir den ganzen Tag in Barcelona. Wir fuhren morgens mit dem Bus in die katalanische Großstadt. Dort angekommen hatten wir zuerst eine dreiviertel Stunde Zeit uns einen ersten Eindruck zu verschaffen und zu frühstücken. Danach ging es zur Kathedrale von Barcelona – die „Sagrada Familia“ und dann direkt zum Park Güell – einem märchenhaften Park mit einer tollen Aussicht auf die Stadt. 

Nach dem Parkbesuch mussten wir uns auch schon leider von den anderen verabschieden, da wir zu unserem Hostel gehen mussten. Die Verabschiedung war für ein paar von uns sehr schwer, da wir viele neue Freunde kennengelernt haben. Einige Tränen flossen.

Als wir im Hostel angekommen sind, hatten wir kurz Zeit um uns zu richten und haben dann noch den Abend auf der Las Ramblas (der bekanntesten Straße Barcelonas) genossen

Am nächsten Tag ging es dann wieder mit dem Flugzeug zurück nach Stuttgart.

Yara Schwarz