Klassen 4

14.03.2019 - Kirstin Mack

Wir „gärtnern“ wieder

Im Juni 2018 haben wir  begonnen eine Bienen- und Schmetterlingswiese und einen verkleinerten Barfußpfad entstehen zu lassen, um am Wettbewerb für Schulgärten im Rahmen der Remstalgartenschau teilzunehmen zu können. Über den Winter  haben wir die Arbeit ruhen lassen. Am Dienstag, 12.3.2019 eröffneten wir die neue Gartensaison.  Im ersten Schritt mussten wir die angelegten Beetflächen  vom Unkraut und herabgefallenen Blättern säubern um danach mit Harke und Rechen die Erde auf die Blumensamen vorzubereiten.  Das war nicht immer einfach und auch anstrengend, aber wir haben es gemeinsam geschafft!